Unsere VDP.GROSSE LAGEN

VDP.GROSSE LAGE® BURGGARTEN

Die VDP.GROSSE LAGE® BURGGARTEN zeichnet sich vor allem durch ihre vielfältige Bodenstruktur aus. So finden sich in dem rund 14,3 Hektar großen Weinberg Grauwacke und Grauwackenschiefer, Löss und Lößlehm und Basalt aus dem vulkanischen Basaltkegel oberhalb von Heimersheim. Diese Bodenarten prägen die hier entstehenden Spätburgunder unterschiedlich von fruchtig-würzig (Grauwacke) über kräftig-körperreich (Löss, Lehm) bis hin zu wuchtigen Weinen vom Basalt. Die Orientierung des BURGGARTEN GL zieht sich von Südost bis Südwesten und liegt auf 80 bis 200 Metern Höhe. Geschichte: Der Name Burggarten stammt von der Burganlage, die Phillip von Schwaben als Reichssitz hier hatte bauen lassen.

 

VDP.GROSSE LAGE® LANDSKRONE

Felsig und durchzogen von hohen Stützmauern zieht sich die mit 50-55 Prozent sehr steile VDP.GROSSE LAGE® LANDSKRONE entlang der Ahr und überragt mit ihrem Kegel vulkanischen Ursprungs das Städtchen Heimersheim. Sie ist der erste Weinberg des Ahrtals, wenn man vom Rhein aus der Ahr flussaufwärts folgt. Die Böden bestehen – typisch für die vulkanische Herkunft – aus Basalt, Schiefer und lehmigem Ton und speichern gemeinsam mit den Weinbergsmauern die in der Südlage intensive Sonnenwärme während des Tages und geben sie nachts an die Reben ab. Die GL LANDSKRONE liegt auf rund 125 Metern Seehöhe. Geschichte: Im Jahre 1206 nutzte König Philipp von Schwaben den hervorstehenden Bergkegel, um darauf eine Reichsfeste zum Schutze der Heerstraße Frankfurt – Aachen zu bauen und übergab sie seiner Gemahlin als „Krone des Landes“.

 

VDP.GROSSE LAGE® SCHIEFERLAY

Die VDP.GROSSE LAGE® SCHIEFERLAY in Bad Neuenahr ist nach Süd-Südwest ausgerichtet und wird nach Osten und Westen von Seitentälern begrenzt. Die Weinberge stehen auf 150 bis 160 Metern Höhe über dem Meeresspiegel und zeigen eine Steigung von 35%. Die Böden weisen unterschiedliche Prägungen auf, hauptsächlich von Devonschiefer und Grauwacke, einer grau-grünlichen Sandsteinart mit einem hohen Anteil von Feldspat. Aber auch Löß und Lehm sind hier zu finden. Spätburgunder ist hier vorherrschend. Geschichte: Das Wort „Lay“ stammt aus dem Keltischen und bedeutet „Fels“ oder auch „Schieferfels“. Neben der Lage Schieferlay in Bad Neuenahr gibt es an der Ahr noch eine zweite Einzellagen gleichen Namens in Dernau, was zu Verwechslungen führen kann.

 

VDP.GROSSE LAGE® ROSENTHAL

Über den Dächern der Altstadt von Ahrweiler erstreckt sich die Vorzeigelage Ahrweilers, die VDP.GROSSE LAGE® ROSENTHAL. Der 45 Prozent steile Hang wird von hohen, markanten Stützmauern gehalten. Auch die Überreste eines alten Viaduktes geben dem Weinberg ein wild-romantisches Aussehen. Die Böden sind geprägt von Grauwacke und sandigem Lösslehm. Die GL ROSENTHAL liegt auf 130 bis 160 Metern und ist nach Süden ausgerichtet. Geschichte: Die Herkunft des Namens ist ungewiss und kann auf eine prägnante Rosenbepflanzung in der Vergangenheit hinweisen.

 

VDP.GROSSE LAGE® BURGGARTEN Die VDP.GROSSE LAGE ®  BURGGARTEN zeichnet sich vor allem durch ihre vielfältige Bodenstruktur aus. So finden sich in dem rund 14,3 Hektar großen Weinberg... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unsere VDP.GROSSE LAGEN

VDP.GROSSE LAGE® BURGGARTEN

Die VDP.GROSSE LAGE® BURGGARTEN zeichnet sich vor allem durch ihre vielfältige Bodenstruktur aus. So finden sich in dem rund 14,3 Hektar großen Weinberg Grauwacke und Grauwackenschiefer, Löss und Lößlehm und Basalt aus dem vulkanischen Basaltkegel oberhalb von Heimersheim. Diese Bodenarten prägen die hier entstehenden Spätburgunder unterschiedlich von fruchtig-würzig (Grauwacke) über kräftig-körperreich (Löss, Lehm) bis hin zu wuchtigen Weinen vom Basalt. Die Orientierung des BURGGARTEN GL zieht sich von Südost bis Südwesten und liegt auf 80 bis 200 Metern Höhe. Geschichte: Der Name Burggarten stammt von der Burganlage, die Phillip von Schwaben als Reichssitz hier hatte bauen lassen.

 

VDP.GROSSE LAGE® LANDSKRONE

Felsig und durchzogen von hohen Stützmauern zieht sich die mit 50-55 Prozent sehr steile VDP.GROSSE LAGE® LANDSKRONE entlang der Ahr und überragt mit ihrem Kegel vulkanischen Ursprungs das Städtchen Heimersheim. Sie ist der erste Weinberg des Ahrtals, wenn man vom Rhein aus der Ahr flussaufwärts folgt. Die Böden bestehen – typisch für die vulkanische Herkunft – aus Basalt, Schiefer und lehmigem Ton und speichern gemeinsam mit den Weinbergsmauern die in der Südlage intensive Sonnenwärme während des Tages und geben sie nachts an die Reben ab. Die GL LANDSKRONE liegt auf rund 125 Metern Seehöhe. Geschichte: Im Jahre 1206 nutzte König Philipp von Schwaben den hervorstehenden Bergkegel, um darauf eine Reichsfeste zum Schutze der Heerstraße Frankfurt – Aachen zu bauen und übergab sie seiner Gemahlin als „Krone des Landes“.

 

VDP.GROSSE LAGE® SCHIEFERLAY

Die VDP.GROSSE LAGE® SCHIEFERLAY in Bad Neuenahr ist nach Süd-Südwest ausgerichtet und wird nach Osten und Westen von Seitentälern begrenzt. Die Weinberge stehen auf 150 bis 160 Metern Höhe über dem Meeresspiegel und zeigen eine Steigung von 35%. Die Böden weisen unterschiedliche Prägungen auf, hauptsächlich von Devonschiefer und Grauwacke, einer grau-grünlichen Sandsteinart mit einem hohen Anteil von Feldspat. Aber auch Löß und Lehm sind hier zu finden. Spätburgunder ist hier vorherrschend. Geschichte: Das Wort „Lay“ stammt aus dem Keltischen und bedeutet „Fels“ oder auch „Schieferfels“. Neben der Lage Schieferlay in Bad Neuenahr gibt es an der Ahr noch eine zweite Einzellagen gleichen Namens in Dernau, was zu Verwechslungen führen kann.

 

VDP.GROSSE LAGE® ROSENTHAL

Über den Dächern der Altstadt von Ahrweiler erstreckt sich die Vorzeigelage Ahrweilers, die VDP.GROSSE LAGE® ROSENTHAL. Der 45 Prozent steile Hang wird von hohen, markanten Stützmauern gehalten. Auch die Überreste eines alten Viaduktes geben dem Weinberg ein wild-romantisches Aussehen. Die Böden sind geprägt von Grauwacke und sandigem Lösslehm. Die GL ROSENTHAL liegt auf 130 bis 160 Metern und ist nach Süden ausgerichtet. Geschichte: Die Herkunft des Namens ist ungewiss und kann auf eine prägnante Rosenbepflanzung in der Vergangenheit hinweisen.

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2020 B-52 Spätburgunder BURGGARTEN GG 2020 B-52 Spätburgunder BURGGARTEN GG
VDP.GROSSE LAGE 93 Punkte vom Falstaff Dieser Top-Spätburgunder ist in den Steillagen unserer ältesten Weinberge in Heimersheim gewachsen. Der Ertrag dieser 40jährigen Weinberge ist sehr gering. Die Trauben wurden von Hand geerntet und...
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € * / 1 Liter)
45,00 € *
2020 B-48 Spätburgunder LANDSKRONE GG 2020 B-48 Spätburgunder LANDSKRONE GG
VDP.GROSSE LAGE 94 Punkte vom Falstaff Dieser Spätburgunder gehört mit zur Spitze der Premium-Weine aus unseren Steillagen. Ausgesuchte, von Hand selektionierte Trauben aus alten Rebanlagen werden nach traditioneller Weise auf der...
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)
35,00 € *
2018 Frühburgunder -B- LANDSKRONE GG 2018 Frühburgunder -B- LANDSKRONE GG
Der blaue Frühburgunder ist ein Abkömmling (Mutation) des blauen Spätburgunders und zählt zu den ältesten europäischen Weinreben. Der Anbau beschränkt sich heute auf den deutschen Weinbau und ist bestockt mit 99 ha, und davon stehen im...
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € * / 1 Liter)
45,00 € *
2020 Frühburgunder -B- LANDSKRONE GG 2020 Frühburgunder -B- LANDSKRONE GG
VDP.GROSSE LAGE 92+ Punkte vom Falstaff Der blaue Frühburgunder ist ein Abkömmling (Mutation) des blauen Spätburgunders und zählt zu den ältesten europäischen Weinreben. Der Anbau beschränkt sich heute auf den deutschen Weinbau und ist...
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € * / 1 Liter)
45,00 € *
2019 "1 AHR" Spätburgunder 2019 "1 AHR" Spätburgunder
3. Sieger beim "Ahrwein des Jahres" in der Kategorie PREMIUM-WEINE 1 Ahr: Gleich mit dem ersten Jahrgang ist Philip Nelles ein geradezu prototypischer Ahr-Burgunder gelungen: Mittleres rubinrot mit Violettschimmer. In der Nase eine...
Inhalt 0.75 Liter (34,67 € * / 1 Liter)
26,00 € *
2018 SL Spätburgunder SCHIEFERLAY GG 2018 SL Spätburgunder SCHIEFERLAY GG
VDP.GROSSE LAGE Dieser Spätburgunder gehört mit zur Spitze der NELLES-Weine. Ausgesuchte, von Hand selektierte Trauben von erlesenen Pinotklonen mit besonders kleinen Beeren werden auf traditionelle Weise auf der Maische vergoren. In...
Inhalt 0.75 Liter (73,33 € * / 1 Liter)
55,00 € *
TIPP!
2020 "R" Spätburgunder ROSENTHAL GG 2020 "R" Spätburgunder ROSENTHAL GG
VDP.GROSSE LAGE 92+ Punkte vom Falstaff Dieser Spätburgunder gehört mit zur Spitze der NELLES-Weine. Ausgesuchte, von Hand selektierte Trauben von erlesenen Pinotklonen mit besonders kleinen Beeren werden auf traditionelle Weise auf der...
Inhalt 0.75 Liter (73,33 € * / 1 Liter)
55,00 € *